Nagellack in wasser Muster

Fügen Sie den Nagellack in die Tasse. Legen Sie etwas Nagellack auf den Pinsel. Halten Sie es 1 cm über der Mitte des Wasserrandes. Tippen Sie vorsichtig auf den Griff der Bürste, bis der Lack ins Wasser tropft. Fügen Sie eine zweite Farbe auf die gleiche Weise in die wahre Mitte der Fettfarbe. Tragen Sie das Muster auf diese Weise. Mit einem Zahnpicken rühren Sie das klare Wasser, das den Nagellackkreis umgibt. So wird der Nagellackring erweitern. Stellen Sie sicher, dass der Zahnstocher NICHT den Nagellack selbst BERÜHRT, nur das klare Wasser. Während ich einige ernsthafte Forschung für lustige Dinge in diesem Sommer zu tun, stieß ich auf eine ungewöhnliche Nagellackierung Technik. Es wird Wasser marmorieren genannt und es ist eine geeky Art, Ihre Nägel zu malen. Ich sage geeky, weil es schwimmende Nagellack auf Wasser und, in unserem Fall, beinhaltete eine spontane wissenschaftliche Lektion für meine bald ige dritte Klasse Tochter. Es ist ein mehrstufiger Prozess, aber um es zu verwässern, Wortspiel beabsichtigt, beginnen Sie, indem Sie Petroleum Gelee um Ihren Nagel, um zusätzliche Politur zu halten.

Dann nehmen Sie eine kleine Schüssel Raumtemperatur Wasser und fallen ergänzende Farben von Nagellack in einem Bullseye-Muster auf das Wasser. Als nächstes nehmen Sie einen Zahnstocher und machen ein Muster. Schließlich tauchen Sie Ihren Finger in die Politur /Wasser, verwenden Sie einen Zahnpick, um den Überschuss zu entfernen, und dann entfernen Sie Ihren Finger. Reinigen Sie um den Nagel und Sie haben ein funky Muster. Steigen Sie mit dieser innovativen Krawatten-Dye-Technik in den Nagelkunst-Trend ein. Es ist zunächst etwas knifflig, etwas chaotisch und ziemlich zeitaufwändig – aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken, denn die Looks, die Sie erreichen können, sind die Mühe wert. Den Nagel mit etwas schnell-trockenem Spray besprühen oder trocknen lassen. Ziehen Sie das Band vorsichtig vom Finger ab. Beginnen Sie mit dem Stück, das Sie zuletzt abgelegt haben. Warum blieben die Farben getrennt und vermischten sich nicht, auch wenn wir ein Muster mit einem Zahnstocher zeichneten? Wir vermuteten beide, dass die Farben übereinander geschichtet sind und dass es eine Chemikalie in der Politur gibt, die sie davon abhielt, sich zu vermischen.

Irgendwelche Ideen GeekMoms? ____The Politur, die wir benutzten, war während der gesamten Poliersitzung gleich, aber einmal fiel die Politur gerade durch das Wasser wie ein Fels. Geekette vermutete, dass, da es bereits einen dünnen Film von Politur auf dem Wasser, wenn wir den Tropfen in sie legte wurde zu dicht und sank. Diese Theorie ist so gut wie alles, was ich mir einfallen lassen könnte. Als wir es noch einmal versuchten, stellte ich sicher, dass das Wasser sauber war und wir das nicht wieder hatten. Verwenden Sie den Cocktail-Stick, um die restliche Politur von der Wasseroberfläche zu entfernen und Ihren Finger aus dem Wasser zu entfernen. Die Wassermarmornageltechnik wurde ursprünglich von professionellen Nageltechnikern in japanischen Nagelstudios entwickelt. In den 1990er Jahren wurde es durch kommerzielle Publikationen von Einkaufszentren in Chiba, Japan, populär gemacht.

CategoriesUncategorized